Sparen als Student

Es ist ja kein Geheimnis, dass bei vielen Studenten das Geld nicht so wahnsinnig locker sitzt. Doch auch abseits von Bafög oder der Finanzspritze von Mama und Papa gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Geldbeutel zu schonen. Wir möchten Euch mit diesem Beitrag ein paar Möglichkeiten aufzeigen wie Ihr als Student sparen könnt.

Studenten Spartipp Nummer 1:

Als Student genießt man zahlreiche Extras bei vielen Anbietern. Lieber solltet Ihr also einmal zu viel als zu wenig nach Studentenrabatten fragen. Es lohnt sich und oft ist auf den ersten Blick gar nicht ersichtlich, dass der Anbieter vergünstigte Konditionen für Studenten am Start hat. Doch egal ob Zoo, Schwimmbad oder Disco. So viele Studentrabatte warten nur darauf in Anspruch genommen zu werden.

Studentenspartipp 2:

Die Zeit, in der ihr das neueste Smartphone und den größten TV besitzen müsst, kann noch früh genug kommen. Kauft lieber gebrauchte Artikel und wartet mit dem Kauf des neuesten iPhone, bis das nächste Modell folgt. Somit wird das nächst ältere Modell deutlich im Preis sinken.

Studenten Spartipp 3:

Trennt Euch von alten Dingen. Ihr werdet nicht glauben, wieviel Geld Ihr sparen könnt, wenn Ihr Euch von all den Dingen in Euren Schränken und Regalen trennt, die Ihr schon lange nicht mehr verwendet habt. Über Ebay, Ebay Kleinanzeigen oder auch via Facebookgruppen könnt Ihr Altes schnell zu Geld machen.

Studentenspartipp 4

Ein Auto in der Großstadt macht sowieso keinen Spaß. Setzt auf Car Sharing und wartet, wenn möglich, noch mit dem eigenen Auto, denn der Unterhalt und die Anschaffung belasten den Geldbeutel ungemein. Warten lohnt sich und Dank Car Sharing werdet Ihr kaum auf den Luxus Auto verzichten müssen.

Als Student Sparen – Tipp Nummer 5

Geht in die Mensa und kauft rechtzeitig ein. Am besten schreibt Ihr einen Monat lang alle Kosten auf. Ihr werdet schnell feststellen, dass all die Kaffee 2 Go und die Mahlzeiten einen heftiger Kostenfaktor sind. Klar müsst Ihr essen, doch geht bewusst mit den Kosten dafür um. Wer im Supermarkt einkauft statt an der Tankstelle, spart viel Geld. Das wird einem meist gar nicht so bewusst, aber wenn man all die Euros am Ende des Monats zusammenzählt, die man hätte sparen können, wird man überrascht sein. Die Mensa wirkt hier durchaus unterstützend, den nirgendwo sonst bekommt Ihr vernünftiges Essen zu einem derart günstigen Preis.

Tipp Nummer 6

Nutz Deal Plattformen! Es gibt so viele Deal Plattformen, die mit zahlreichen Coupons und Rabatten ködern. Es ist auch absolut sinnvoll, sich hier umzuschauen, doch Vorsichtig, all die Deals können den Wunsch etwas zu kaufen durchaus verstärken. So verlockend die Angebote erscheinen mögen, kauft nur, was wirklich auf dem Einkaufszettel steht. Auf Facebook gibt es übrigens zahlreiche Schnäppchengruppen. Hier gilt dasselbe Prinzip. Nicht verleiten lassen, aber die richtigen Angebote nutzen!